Zen

Ama Samy, Zen und Erleuchtung. Zen Meditationen. Theseus 2005

Ama Samy, Zen. Praxis und Dialog. Theseus 2007. Ein kluger indischer Jesuit und Zen-Meister über Zen, Therapie, Christsein u.a.

Joko Beck, Zen im Alltag, Knaur München 1990

Joko Beck, Einfach Zen, Knaur München 1995. Die große alte Dame des Zen verbindet amerikanische Pragmatik mit östlicher Geistigkeit und Disziplin. Eine echte Inspiration für den Alltag

Bernard Glassman, Anweisungen für den Koch. Lebensentwurf eines Zen-Meisters, Mit dem Bild eines fünfgängigen Menus erläutert Glassman Roshi mit viel Humor die Verbindung von systematischer Übung und sozialem Engagement

Toshihiko Izutsu. Philosophie des Zen, Rowohlt. Brilliant geschriebener Überblick über zen-buddhistisches Denken aus der Feder eines in westlicher Philosophie bewanderten und deutsch lesenden Islamkenners!!

Thich Nhat Hanh, Das Wunder der Achtsamkeit, Theseus, Berlin 1988. Klassiker mit wunderbar einfachen Achtsamkeitsübungen für den Alltag

Thich Nhat Hanh, Fünf Pfeiler der Weisheit, Barth 1995. Erläuterungen der fünf ethischen Richtlinien des Buddha. Es gibt über vierzig weitere Titel des sanften Zen-Poeten auf Deutsch

Toni Packer, Der Moment der Erfahrung ist unendlich, Theseus, Berlin 1996. Die Weite des inneren Raumes scheint auf bei Tonis Texten. Für angestrengt Übende wunderbar zum Entspannen

Shunryu Suzuki, Zengeist, Anfängergeist, Theseus 1975. Neubearbeitung 2000. Der Klassiker des japanischen Soto-Zen-Meisters, der lange in den USA lebte

zurück